Wie entsteht Multiple Sklerose?

Durch fehlerhafte Immunreaktionen und damit verbundene Entzündungen werden im Gehirn und Rückenmark Nervenzellen geschädigt. Damit gehört die Multiple Sklerose zu den neurologischen Krankheiten. Sie kann schon im jungen Erwachsenenalter auftreten und schreitet in Schüben voran. Es kommt zu Lähmungserscheinungen, Einschränkung der Sensibilität und Sehstörungen.

Wir unterstützen Sie  auf vielfältige Weise: Von der Wohnumfeldberatung über die Hilfsmittelbeantragung bis zu Tipps zu Selbsthilfegruppen.

Da jede Erkrankung sehr individuell ausfällt und man sie auch die “Krankheit mit den 1000 Gesichtern” nennt, kann die Unterstützung auch sehr breit gefächert sein. Lassen Sie sich deshalb gern ausführlich von Beuthel auch zu Ihrem häuslichen Umfeld beraten.

Kostenloser Rückruf

Wir beraten Sie gerne – auch telefonisch. Falls Sie Fragen, Wünsche, Anregungen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Selbstverständlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

20.11.2022

Auszubildende belegt den dritten Platz bei Wettbewerb auf Kammerebene

Sehr stolz sind nicht nur die Geschäftsführer Manuel Thierfelder und Lars Neumann, sondern die gesamte Belegschaft auf Sarina Preyer. Nach bestandener Gesellenprüfung nahm sie [...]
Weiterlesen
02.11.2022

Orthesen-Testtage vom 07.11. – 26.11.2022

„Der Schmerz war sofort weg!“ [...]
Weiterlesen
01.11.2022

Sie haben Anspruch auf eine mehrkostenfreie Versorgung

Egal, ob Sie von Ihrem Arzt eine Knieorthese, Kompressionsstrümpfe oder Hörgeräte verordnet bekommen: Sind Sie gesetzlich krankenversichert, haben Sie Anspruch auf eine [...]
Weiterlesen
1 2 3 85
chevron-downcross-circle